Zu Inhalt springen Zu Navigation springen
    Subtotal: MwSt. und Versand nicht inbegriffen
    Weiter zum Checkout

    Warenkorb leeren

    Abgesagt! - 2020 - MASTER-Kurs / Zirkonoxid Restaurationen - hochästhetisch, effizient & minimalinvasiv?

    Datum und Ort
    27. März 2020 - 28. März 2020
    09:00 - 17:00  Uhr
     
    Hamburg, Cuspidus Zahntechnik
    Johannisbollwerk
    20459, Hamburg
    Germany

    Gebühren
    EUR  599.00  
    Informationen

    badValue
    Vornamen eingeben

    Ihr Vorname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    Firmennamen eingeben
    Geschäftstelefon eingeben
    Adresse eingeben

    Die Adresse darf nicht leer sein.

    PLZ eingeben
    Land angeben
    Nachnamen eingeben

    Ihr Nachname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    E-mailaddresse eingeben

    Ihre Emailadresse muss dem üblichen Format entsprechen.

    Faxnummer eingeben
    badValue
    Ort eingeben
    Bundesland
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


    PrograMill PM7 & IPS e.max ZirCAD Prime - CAD/CAM gefertigt und analog veredelt

    Kursinhalt
    Herstellung einer vollanatomischen Zirkonoxid-Seitenzahnbrücke, sowie zwei
    Frontzähnen in der Cut-Back Technik aus IPS e.max ZirCAD Prime A2.

    Themenschwerpunkte
    • Vermitteln von theoretischem Wissen über Zirkonoxid
    • Funktionelles Design eines vollanatomischen Zirkonoxid-Brückengerüstes im 3Shape Dental Designer
    • Fräsen des Gerüstes (PrograMill PM7)
    • Nachbearbeitung des gefrästen IPS ZirCAD Prime Gerüstes
    • Sintern
    • Ausarbeitung des Brückengerüstes und der Frontzahnkronen
    • Veredeln der vollanatomischen Zirkonoxid-Brücke und vestibuläre Verblendung der Frontzähne mit IPS e.max  Ceram
    • Formgebung und Oberflächengestaltung sowie Politur
    • Ausblick auf die Möglichkeiten und Indikationen der IPS e.max ZirCAD Materialien

    Kursziel
    Der gesamte Herstellungsprozess - vom Scan, Design, Nesten und Fräsen einer
    monolithischen Seitenzahnbrücke und zwei Frontzähnen (Cut Back). Fertigstellung,
    durch hochästhetische Lösung der vestibulär verblendeten Frontzähne
    (Cut Back) und der monotholitischen Seitenzahnbrücke aus ZirCAD Prime, maximale Sicherheit bei maximaler Ästhetik.

    Zielgruppe
    Ambitionierte Keramiker und CAD/CAM Anwender, die den kompletten Workflow entdecken möchten.

    Enthaltene Leistungen: (Wert ca. € 370,-)
    Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten:
    • Mittagessen und Getränke
    • Gemeinsames Abendessen
    • Exklusives Kursmodell und IPS e.max Prime Gerüste

    Kontakt

    Andrea Vetter
    Telefon: 07961/889-219