Zu Inhalt springen Zu Navigation springen
    Subtotal: MwSt. und Versand nicht inbegriffen
    Weiter zum Checkout

    Warenkorb leeren

    Vortrag / Faszination abnehmbare Prothetik

    Datum und Ort
    13. November 2019
    18:00 - 20:30  Uhr
     
    München, NWD
    Hansastraße
    80686, München
    Germany

    Gebühren
    EUR  89.00  
    Informationen

    badValue
    Vornamen eingeben

    Ihr Vorname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    Firmennamen eingeben
    Geschäftstelefon eingeben
    Adresse eingeben

    Die Adresse darf nicht leer sein.

    PLZ eingeben
    Land angeben
    Nachnamen eingeben

    Ihr Nachname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    E-mailaddresse eingeben

    Ihre Emailadresse muss dem üblichen Format entsprechen.

    Faxnummer eingeben
    badValue
    Ort eingeben
    Bundesland
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


    Zahnlos ist nicht Planlos

    Erleben Sie eine faszinierende Reise durch die Welt der Prothetik. Dem zahntechnischen Einsteiger genau wie auch dem fortgeschrittenen Anwender wird ein klares und praxiserprobtes Konzept vorgestellt, wie sich abnehmbare Prothetik – ästhetisch, funktionell und wirtschaftlich - erfolgreich in den Praxis- und Laboralltag integrieren lassen.

    Inhalt
    Der Behandlungserfolg in der abnehmbaren Prothetik basiert auf exakter Planung
    und einem abgestimmten Behandlungskonzept. Der Erfolg erfordert die enge Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker. In diesem Vortrag wird Ihnen ein Lösungsansatz vorgestellt, wie Sie gemeinsam mit dem richtigen Konzept nicht nur Zeit und Geld sparen, sondern zusätzlich die Qualität Ihrer abnehmbaren
    Total- oder implantatgestützten Prothese effektiv steigern können. Den Teilnehmern wird das praxisbewährte biofunktionelle Prothetikkonzept (BPS) zunächst aus ärztlicher und zahntechnischer Sicht von der Planung über den Behandlungsablauf präsentiert. Anschließend erfolgt eine Live-Demonstration am Patienten.
    Erleben Sie „Faszination abnehmbare Prothetik“ in der Theorie und Praxis. Überzeugen Sie sich, wie einfach und effizient zahnlose Patienten mit dem praxisbewährten Therapiekonzept des BPS-System funktionell und ästhetisch versorgt werden können.

    Themenschwerpunkte Vortrag
    • Störfaktor Totalprothese – Anspruch und Wirklichkeit – Ablauf und Folgen
    • Das Pfeilwinkelregistrat - Sinn und Unsinn des Gesichtsbogens
    • Zahnform und Farbe „Auf Gerber´s Spuren“ - Systemorientierte Aufstellkonzepte
    • Optimierung durch implantatgestützte Kopplungselemente

    Live-Demonstration am Patienten
    • Anatomische Abformung und Vorbissabnahme mittels Centric Tray
    • Funktionsabformung unter Kaudruck
    • Pfeilwinkelregistrat und Registrierung der Gelenkbahnneigung
    • Anwendung des Gesichtsbogens und Patientendatentransfer

    Zielgruppe
    Zahntechniker und Behandler-Teams, Einsteiger und Fortgeschrittene mit Fokus
    auf Total- und Implantatprothetik

    Enthaltene Leistungen: (Wert ca. € 86,-)
    Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten:
    • 1 OK Front- und Seitenzahngarnitur SR Vivodent S DCL
    • 1 Farbschlüssel SR Vivodent S DCL
    • Pausenimbiss & Getränke

     

     

    Kontakt

    Andrea Vetter
    Telefon: 07961/889-219