Zu Inhalt springen Zu Navigation springen
    Subtotal: MwSt. und Versand nicht inbegriffen
    Weiter zum Checkout

    Warenkorb leeren

    Seminar "Zahntechnische Abrechnung für CAD-CAM und Implantologie in 2019"

    Datum und Ort
    19. Juni 2019
    13:00 - 18:00  Uhr
     
    Hamburg, Cuspidus Zahntechnik
    Johannisbollwerk
    20459, Hamburg
    Germany

    Gebühren
    EUR  199.00  
    Informationen
    AUSGEBUCHT !!!!!!!!!!!

    badValue
    Vornamen eingeben

    Ihr Vorname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    Firmennamen eingeben
    Geschäftstelefon eingeben
    Adresse eingeben

    Die Adresse darf nicht leer sein.

    PLZ eingeben
    Land angeben
    Nachnamen eingeben

    Ihr Nachname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    E-mailaddresse eingeben

    Ihre Emailadresse muss dem üblichen Format entsprechen.

    Faxnummer eingeben
    badValue
    Ort eingeben
    Bundesland
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


    Die digitalen Techniken haben bei der Herstellung dentaler Restaurationen längst Einzug gehalten und sind aus der modernen Zahntechnik nicht mehr wegzudenken. Die CAD/CAM-Technologie ist zu einem integralen Bestandteil für ästhetisch anspruchsvollen Zahnersatz geworden und hat auf einem hohen Qualitätsniveau insbesondere die Implantatprothetik bereichert. Egal, ob der Zahnersatz im zahntechnischen Labor beziehungsweise teilweise oder vollständig im Fräszentrum erstellt wurde – in diesem Seminar finden Sie die richtige Antwort zum Thema Abrechnung rund um das Thema CAD/CAM und Implantologie.


    Profitieren Sie von diesen Inhalten

    • Praxisbezogene Erläuterungen und Kommentierungen der CAD/CAMPositionen
    • Fallbeispielsammlung zu verschiedenen CAD/CAM-Arbeiten
    • Erklärung wichtiger Implantatpositionen in der Zahntechnik


    Abrechnungsprofi Uwe Koch, langjähriger organisatorischer Betriebsleiter mehrerer Dentallabore, führt Sie in diesem Seminar gezielt zur rechnungsoptimierten Laborabrechnung. Lernen Sie, die Leistungsverzeichnisse BEL und BEB weiter zu optimieren und ihr Wissen zu vertiefen. Lernen Sie Methoden zur Kalkulation und zur Ermittlung von BEB-Preisen und Erstellung von Preislisten.


    Thematik

    • Grundzüge und Erläuterungen zu den verschiedenen Abrechnungssystemen BEL / BEB
    • Gesetze und Regeln zum Thema CAD-CAM u. Implantologie
    • Materialien
    • Zahlreiche Beispiele und Übungen zu NEM, IPS e.max, Zirkon, Abgrenzung Press- und Schichtkeramik,
      Veneers und Inlays etc.
    • Grundlagen und Wissenswertes zur Implantologie
    • Abrechenbare Positionen zur Implantologie aus zahntechnischer Sicht
    • Kalkulation und Ermittlung von Preisen

     

    Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten:

    • Pausenverpflegung


    Zielgruppe:

    Zahntechniker

    Kontakt

    Jutta Nagler
    Telefon: 07961/889-205