Zu Inhalt springen Zu Navigation springen
    Subtotal: MwSt. und Versand nicht inbegriffen
    Weiter zum Checkout

    Warenkorb leeren

    Experten-Symposium "Vollkeramik & Implantatprothetik" Prof. Dr. F. Beuer, Prof. Dr. D. Edelhoff, ZTM V. Fehmer, Prof. Dr. R. Frankenberger, Prof. Dr. P. Gierthmühlen, Dr. A. Kurbad

    Datum und Ort
    26. Oktober 2019
    09:00 - 17:00  Uhr
     
    Berlin, Hotel "Palace"
    Budapester Strasse
    10787, Berlin
    Germany

    Gebühren
    EUR  223.00  
    Informationen
    Frühbucher-Preis EUR 223,00 zzgl. MwSt. bei Anmeldung bis 27.09.2019 reguläre Gebühr EUR 298,00 zzgl. MwSt.

    badValue
    Vornamen eingeben

    Ihr Vorname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    Firmennamen eingeben
    Geschäftstelefon eingeben
    Adresse eingeben

    Die Adresse darf nicht leer sein.

    PLZ eingeben
    Land angeben
    Nachnamen eingeben

    Ihr Nachname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    E-mailaddresse eingeben

    Ihre Emailadresse muss dem üblichen Format entsprechen.

    Faxnummer eingeben
    badValue
    Ort eingeben
    Bundesland
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


    Programm:

    09.00            Begrüßungskaffee

    09.15-09.30  Moderation: Dr. Frank Drubel
                         Ivoclar Vivadent GmbH, Ellwangen
                         Begrüßung & Einführung

    09.30-10.20  Prof. Dr. Petra Gierthmühlen
                         Universität Düsseldorf
                         Klinische Bewährung vollkeramischer Kronen und Brücken
                         Unterschiede und Indikation vollkeramischer Werkstoffe. Zirkoniumdioxid versus
                         Lithium-Disilikat.
                         Evidenzbasierte Empfehlungen und Tipps zur materialgerechten Indikation, Präparation
                         und Befestigung.

    10.20-11.10  Dr. Andreas Kurbad
                         Zahnarzt in Viersen
                         Vollkeramische Restaurationen aus Sicht des Praktikers
                         Indikationen, Materialauswahl, Limitationen, Präparation bis zur Befestigung und
                         Ästhetik.

                         Fragen • Antworten • Diskussion

    11.20-12.10  Dr. Frank Zimmerling
                         Zahnarzt in Schaan, FL
                         Digital Denture Professional
                         Innovativer Herstellungsprozess für abnehmbare Prothesen, der die etablierten zahn-
                         ärztlichen Behandlungsschritte mit der digitalen Fertigung im Labor verknüpft.

                         Fragen • Antworten • Diskussion

    12.15-13.10  Lunchbuffet

    13.10-14.00  Prof. Dr. Florian Beuer
                         Universität Berlin
                         Vollkeramik und Digitale Techniken in der Implantatprothetik
                         Möglichkeiten in Planung und Versorgung, verschraubte vs. zementierte Restaurationen.
                         Der biologisch orientierte Behandlungsablauf, evidenzbasierte Empfehlungen, Fehler-
                         vermeidung und Management von Misserfolgen.

    14.00-14.50  Vincent Fehmer
                         Universität Genf
                         Effizienz und Ästhetik mit monolithischen Restaurationen
                         Digitale und analoge Planungs- und Therapieschritte sinnvoll kombiniert.

                         Fragen • Antworten • Diskussion

    15.00-15.30  Kaffeepause

    15.30-16.25  Prof. Dr. Daniel Edelhoff
                         Universität München
                         Komplexe Rehabilitationen
                         minimalinvasiv – ästhetisch - funktionell
                         Systematisches klinisches Vorgehen von der Indikation, Materialauswahl, Präparation,
                         bis zur Befestigung.

                         Fragen • Antworten • Diskussion

    16.30-17.25  Prof. Dr. Roland Frankenberger
                         Universität Marburg
                         Update adhäsive Befestigung vollkeramischer Restaurationen
                         Update neuer Materialien - Indikationen und Limitationen. Speziell: Universal Adhäsive
                         - auch zur indirekten Befestigung?
                        Konditionierung Lithium-Disilikat - Zirkoniumdioxid.
                        Tipps zum klinischen Vorgehen und zur Fehlervermeidung.

                        Fragen • Antworten • Diskussion

    17.30           Verabschiedung


    Zielgruppe:

    Zahnärzte und Zahntechniker


    Enthaltene Leistungen:

    Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten:
    • Lunchbuffet und Pausenverpflegung
    • AG Keramik Buch „Vollkeramik auf einen Blick“
      Leitfaden zur Indikation, Werkstoffauswahl, Vorbereitung und Eingliederung
      von vollkeramischen Restaurationen. Mit der Leitlinie der DGPro und DGZMK
      für „Vollkeramische Kronen und Brücken“. 6. aktualisierte Auflage – deutsch
      Die Autoren: M. Kern, F. Beuer, R. Frankenberger, R. J. Kohal,
      K. H. Kunzelmann, A. Mehl, P. Pospiech, B. Reiss.
      Format 21x21 cm, Hardcover, 190 Seiten
      Einzelpreis inkl. MwSt. e 59,90
      ISBN 978-3-9817012-0-3
    • Materialpaket im Wert von über 98,00 €
      Starter-Kit Cervitec F - Inhalt: Cervitec F 1x 4 g; VivaBrush G 8x
      Starter Kit FluorProtector S - Inhalt: FluorProtector S 1x 4 g;
      Cervitec Gel Tube 20 g; FluorProtector Gel Tube 20 g