Zu Inhalt springen Zu Navigation springen
    Subtotal: MwSt. und Versand nicht inbegriffen
    Weiter zum Checkout

    Warenkorb leeren

    Intensiv-Seminar "Rekonstruktion & Bruxismus"

    Datum und Ort
    22. Mai 2019
    14:15 - 20:15  Uhr
     
    Kassel, Hotel "La Strada"
    Raiffeisenstraße
    34121, Kassel
    Germany

    Gebühren
    EUR  186.00  
    Informationen
    Jetzt online anmelden und 25 % sparen - reguläre Gebühr EUR 248,00 zzgl. MwSt.

    badValue
    Vornamen eingeben

    Ihr Vorname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    Firmennamen eingeben
    Geschäftstelefon eingeben
    Adresse eingeben

    Die Adresse darf nicht leer sein.

    PLZ eingeben
    Land angeben
    Nachnamen eingeben

    Ihr Nachname muss mehr als ein Zeichen enthalten.

    E-mailaddresse eingeben

    Ihre Emailadresse muss dem üblichen Format entsprechen.

    Faxnummer eingeben
    badValue
    Ort eingeben
    Bundesland
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


    Die Rekonstruktion von Zähnen steht heute unter den Prämissen:

    • minimalinvasiv
    • funktionell
    • biokompatibel
    • ästhetisch

    Moderne Materialien wie hauchdünne Schalen und Teilkronen aus Presskeramik, die adhäsiv befestigt werden, ermöglichen
    bei minimalstem Zahnhartsubstanzabtrag Zähne funktionell-ästhetisch unter Erreichung ursprünglich vorhandener
    Stabilitäts- und Elastizitätswerte wiederherzustellen. Frontzahnchips sowie Eckzahnspitzen aus Keramik sind
    minimalinvasive Eingriffe, die ästhetische und funktionelle Beeinträchtigungen durch Abrieb von Front- und
    Eckzähnen beseitigen.


    Programm:

    14.15-14.30 Begrüßungskaffee

    14.30-15.15 Teil 1
                        • Ästhetikanalyse am Foto
                        • Ästhetisch funktionelle Diagnosewachsung am Modell/Präparationsplanung
                        • Ästhetikanalyse am Patienten vor der Präparation – Mock up
                        • Ästhetikanalyse am Patienten nach der Präparation – Wax up

    15.15-16.00 Werkstoffauswahl
                        Lithium-Disilikat Presskeramik (IPS e.max Press – ein Werkstoff für alle Indikationen)
                        Schichttechnik/Cut-back/Maltechnik
                        • Wann was?
                        • Möglichkeiten der Befestigung

    16.00-16.30 Kaffeepause

    16.30-17.00 Die Präparation
                        Inzisalkanten und Eckzahnspitzenchips
                        • Veneers
                        • Teilkronen im Front- und Seitenzahnbereich
                        • Full-Veneers

    17.00-18.00 Die Abformung/Die Temporäre Versorgung
                        • direkt/indirekt
                        • Farbauswahl
                        • Wax-up
                        • Rohbrandanprobe
                        • Befestigung, Nachsorge Schritt für Schritt

    18.00-18.45 Dinnerbuffet

    18.45-20.15 Eine Vielzahl von Fallbeispielen zeigt das Vorgehen bei der Rekonstruktion von Patienten
                        mit komplexer Problematik.
                        Speziell:
                        Die Rehabilitation bruxierender Patienten
                        Fragen • Antworten • Diskussion

    20.15           Verabschiedung


    Zielgruppe:

    Zahnärzte und Zahntechniker


    Enthaltene Leistungen:

    Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten:

    • Dinnerbuffet und Pausenverpflegung
    • Materialpaket im Wert von über 98,00 €
       Starter-Kit Cervitec F - Inhalt: Cervitec F 1x 4 g; VivaBrush G 8x
       Starter Kit FluorProtector S - Inhalt: FluorProtector S 1x 4 g
       Cervitec Gel Tube 20 g; FluorProtector Gel Tube 20 g

     

    Kontakt

    Jutta Nagler
    Telefon: 07961/889-205